Am Freitag, dem 21. Januar um 19 Uhr, öffnet zum zweiten Mal in diesem „Winter“ das Familienkino seine Türen. Im Ev. Gemeindehaus am Wiedenhof in Waldbröl wird der Film „Die Zeitreise“ gezeigt. Er hat die FSK 6, die Kinder sollten auch nicht jünger sein. Der Bibelprofessor Carlisle (D. David Morin) will im Jahr 1890 in einem Buch verdeutlichen, dass das Wort Jesu als Botschaft für sich alleine stehen kann – ohne dass es den Namen Jesu dazu brauche. Doch er darf sein Werk nicht veröffentlichen, denn sein Kollege, Professor Norris Anderson (Gavin MacLeod), stimmt dem nicht zu. Er ist gänzlich anderer Ansicht als Carlisle und will ihm dies auch beweisen. Anderson hat eine Zeitmaschine erfunden, mit dem er Carlisle eine Welt zeigen will, in der niemand Jesus eine Bedeutung beimisst – und so schickt er den Kollegen ins Jahr 2000. … . Ein Film, den sie sehen sollten.

Nach dem Vorfilm gibt es den üblichen Snack und ein Getränk. Hierfür sind bitte 2 € mitzubringen.


Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen. Bitte beachten. Wer Fragen hat, wende sich bitte an Gemeindereferent Matthias Riegel, Telefon 02291/921470.

Spenden für Hochwasserhilfe 2020

Freizeiten und Ferienprogramm 2022

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Montag, 17. Januar 2022
Lobet den HERRN! Denn unsern Gott loben, das ist ein köstlich Ding.
Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen.