Im Gottesdienst am 8. November 2020 wurde Christian Büscher als Prädikant ordiniert. Es waren viele Gemeindemitglieder gekommen um mit ihm diesen Tag zu feiern.

Superintendent Michal Braun stellte die wichtigen „Stationen der bisherigen Pilgerfahrt“ von Christian Büscher vor und wünschte ihm viel Energie für die Aufgaben als Prädikant.

Die Ordination wurde durch Superintendent Michael Braun zusammen mit Katharina Hein und Thomas Seibel durchgeführt. Nach der Ordination gab es Segenswünsche für Christian Büscher. Sie wurde gesprochen von Katharina Hein, Thomas Seibel, Jochen Gran und Christine Adolphs, die nur per Video dabei sein, da sie in Quarantäne war.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von der „Jesus House Band“, einem Chor von Freunden und Pascal Salzmann gestaltet.

Die Predigt des Prädikanten kann man hier hören. (die ersten Sekunden wurden nicht korrekt aufgenommen)

Leider konnte coronabedingt keine Feier stattfinden. Immerhin gab es Kuchen am MIBA Stand vor der Kirche, den die Besucher des Gottesdienstes mit nach Hausen nehmen konnten.

  • DSCF4034
  • DSCF4038
  • DSCF4042
  • DSCF4044
  • DSCF4045
  • DSCF4046
  • DSCF4049
  • DSCF4050
  • DSCF4052
  • DSCF4067
  • DSCF4074
  • DSCF4075
  • DSCF4081
  • DSCF4085
  • DSCF4094
  • DSCF4099
  • DSCF4104
  • DSCF4112
  • DSCF4118
  • DSCF4119
  • DSCF4122
  • DSCF4123
  • DSCF4132
  • DSCF4140
  • DSCF4143
  • DSCF4146
  • DSCF4148
  • DSCF4156
  • DSCF4160
  • DSCF4163
  • DSCF4166
  • DSCF4174
  • DSCF4177
  • DSCF4182
  • DSCF4190
  • DSCF4194
  • DSCF4205
  • DSCF4206
  • DSCF4209
  • DSCF4224
  • DSCF4233
  • DSCF4237
  • DSCF4239
  • DSCF4243
  • DSCF4246
  • DSCF4249
  • DSCF4250
  • DSCF4252
  • DSCF4256
  • DSCF4258
  • DSCF4263
  • DSCF4265
  • DSCF4275
  • DSCF4278
  • DSCF4288
  • DSCF4293
  • DSCF4296
  • DSCF4301

Simple Image Gallery Extended

images/stories/predigten/2020-11-08-Christian-Buescher.mp3

Kirchenmusik 2020

Freizeiten und Ferienprogramm 2021

Gottesdienste

Predigten

Herrnhuter Losungen

Dienstag, 01. Dezember 2020
Der Herr sprach zu Isaak: Bleibe als Fremdling in diesem Lande, und ich will mit dir sein und dich segnen.
Führt euer Leben in Gottesfurcht, solange ihr hier in der Fremde weilt.