Motorradgottesdienst am 22. Juli

Frauenfrühstück am 22. September

Predigten

Reiterfreizeit Hungen im Oktober

Gottesdienste

Herrnhuter Losungen

Montag, 25. Juni 2018
Um deines Namens willen verwirf uns nicht! Lass den Thron deiner Herrlichkeit nicht verspottet werden!
Paulus schreibt: Wir beten allezeit für euch, dass unser Gott euch würdig mache der Berufung und vollende alles Wohlgefallen am Guten und das Werk des Glaubens in Kraft.

Auch in unserer Gemeinde wurde gesammelt. Allein im Gottesdienst in der Kirche in Waldbröl am 17.11.2013 kamen für die Philippinenhilfe 900 Euro zusammen. Im Kirchenkreis kamen Kollekten aus den Gottsdiensten am 17.11.2013 von 12.500 Euro zusammen. Die Einnahmen zweier Benefizkonzerte in den Ev. Kirchen in Eckenhagen und in Dieringhausen erbrachten 5.000 Euro und  zusätzliche persönliche Spenden von vielen bis heute 11500 Euro.

Hier ein Artikel auf der Homepage unseres Kirchenkreises über die Aktion.

Pfarrer Horst Ostermann, der die Seelsorgeausbildung in Cebu City auf den Philippinen schon seit 2001 für die VEM begleitet, erklärte:

"Nachdem die ersten Spenden für die Soforthilfe zur Verfügung gestellt wurden, soll der Rest der Spenden aus dem Kirchenkreis An derAgger den Flutopfern auch dann noch zur Verfügung stehen,wenn über ihre Not nicht mehr in den Medien berichtet wird.
In Absprache mit der Vereinten Evangelischen Mission überweist der Kirchenkreis dann immer punktgenau und zeitnah auf Anfrage der Bischöfin Pfarrerin Dulce Rosa und ihrer Seelsorger/innen die Gelder, die diese für ihre Hilfsaktionen benötigen."

Hier noch 2 Briefe der VEM Bischöfin Dulce Rose: