Gottesdienste

Herrnhuter Losungen

Samstag, 21. April 2018
Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!
Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

 

 

Wieder über 230 Kinder hatten sich bei der 16. Auflage des Kinderferienprogramms der Ev. Kirche Waldbröl vorangemeldet. Dazu kamen noch die Besucher des Puppentheaters und des Multi-Towers, so dass in den 17 Tagen bei 19 Aktionen über 350 Kinder dabei waren.

Wie den größten Teil des Sommers begleitete uns der Regen als treuer Begleiter. Da aber viele Programme der ersten Woche in Häusern oder unter Tage stattfanden, war es zu ertragen. Ein herzliches Danke an alle Helfenden, einige nahmen am Mitarbeitendenausflug teil, die erst die Durchführung des Kinderferienprogramms ermöglichen, denn Vorbereiten kann ich es alleine, aber nicht Durchführen. In diesem Jahr hatte ich lange zu wenige Helfende, und das 17. Kinderferienprogramm steht schon vor der Tür und da wäre es schön, wenn sich früh genug Eltern melden würden, um dieses tolle Angebot zu ermöglichen. Vom 18. Juli bis zum 03.  August 2013 findet es statt. Natürlich gehört dann wieder eine Geschichte aus dem Leben und der Bibel, passend zu den jeweiligen Programmen rauszusuchen, wieder zu jedem Programm. Viele Kinder warten und freuen sich gerade auf diese Verbindung.